FANDOM


Achtung!

Dieser Artikel behandelt etwas der Rpnation, was heute nicht mehr gültig bzw. veraltet ist!

Der Rat der Rpianer bestand aus 5 Mitgliedern. Der Stellvertreter von R1-P4 beaobachtete die Sitzungen und berichtete sie an R1-P4. Der Ratsvorsitzende leitete die Sitzung.

Der Rat konnte...

  • Events planen
  • Angriffe planen (was selten ist)
  • Jobs verteilen
  • Gesetze vorschlagen
  • Anwerber annehmen
  • Nutzern eine Sperre (von max. 2 Wochen erteilen)

Der Rat konnte nicht...

  • Gesetze ernennen (Nur vorschlagen!)
  • Mitglieder aus der vereinigten Rpnation werfen

Was tat man, wenn man unzufrieden mit dem Rat war?

Wenn aus der Sicht der Bevölkerung etwas falsch lief, konnten sie sich Beschweren und dann wurde eine gemeinsame Lösung gesucht. Doch das kam niemals vor.

Mitglieder