FANDOM


Der Stellvertreter ist Tod, die Bolschewik regieren und die Pressefreiheit ist unterdrückt, weßhalb ich euch heute zur ersten Ausgabe der subjektiven Propaganda-Zeitung der Rpnation begrüße. Ich bin der selbsternannte Staatssekretär und das sind die Nachrichten.

Rpfreund von Erpelfund XIV verstorben

Nach mehreren Protesten vom Mann mit Aluhut gegen die Diktatur in der Rpnation durch R1-P4 wurde die Hinrichtung von diesem angeordnet, was für Empörung in der Rpnation sorgte. Nachdem das Parlament wegen "Inkompetenz" auch noch aufgelöst wurde, begann eine Revolution. Der Vertreter Rpfreund von Erpelfund wurde schließlich durch Rpfreund Junior, seinem Sohn, ermordet, woraufhin R1-P4 freiwillig abdankte, Jasmin van Erpelfund ist geflohen und Mann mit Aluhut hat  eine provisorische Regierung mit ihm als Leiter ausgerufen.

Neue Verfassung und Wahlen

Die Provisorische Regierung, bestehend aus Mann mit Aluhut, dem alten Parlament und Annaeru, hat eine neue Verfassung bestimmt, in welcher der Posten des Vertreters von R1-P4 komplett abgeschaffen wurde und die Illuminati legalisiert wurden.

Nun da die Verfassung bestimmt wurde, sind die Neuwahlen nahe. Gewählt werden ein Kanzler und das Parlament, welche zusammen Gesetze beschließen und die hohen Richter bestimmen, welche als Judikative funktionieren.

Bisher zur Wahl aufgestellt haben sich

  • Die CER, welche den Kampf gegen die Mafia erneut starten will und das Strafgesetzbuch mit den anderen Parteien erweitern und präzisieren will und sich auch für Klimaschutz einsetzt
  • Die RPG, welche sich vorallem für den Klimaschutz einsetzen will
  • Die Höllendiener, welche ebenfalls der Mafia den Kampf ansagen und generell strengere Maßnahmen gegen Straftaten fordern.
  • RDP, wollen die die höchststeuern senken und der Importkosten für Drogen erhöhen. 

Die Opposition, bestehend aus der Imperialen, hat sich bisher nicht zur Wahl aufstellen lassen. MFS, Parteichef der Imperialen, fand die Aufforderung, sich zur Wahl aufstellen zu lassen, sogar als nervig. Falls sich an dieser Situation was ändern sollte, werden wir sie sofort mit Anti-Oppositionspropagande informieren.

Vorgestellter Artikel

Die Drei Schrecklichen sind drei überaus mächtige Dämonen. Sie wurden einst alle drei aus der Seele eines Stellvertreters R1-P4 vom Teufel geschaffen, wodurch sie als Geschwister gelten. Diese Drei sind schrecklicher, als es sich die Welt vorstellen kann.

Es heißt sie haben jeder schon über 1 Millionen Menschen getötet. So war es früher. Über die Jahrhunderte stärkte sich ihr Einfluss auf die Hölle. Dadurch waren sie alle in der Lage Dämonen um sich zu scharren. Nach einem Streit um die Seele der Verstorbenen Marilyn Monroe trennten sich die Drei und redeten kaum noch miteinander. Jeder von ihnen ging andere Aufgaben nach. Zwei von ihnen gingen auf die Erde und versuchten fernab der Hölle Erfolg und Macht aufzubauen. Erst nach Jahren voll Arbeit schafften sie es.